Hast du schon einmal Werwolf mit einer Gruppe Larpern gespielt? Nein? Dann wird es höchste Zeit! In dieser Version ist keine kreative Lösung verboten. Du möchtest den Verdächtigen über Nacht einsperren, um zu sehen, ob dann noch was passiert? Nur zu – wenn nichts passiert muss es ja der Werwolf sein! Und natürlich sind alle möglichen anderen Ideen auch möglich. Man muss ja nicht immer töten müssen, um die Verdächtigen zu finden. Wenn man aber gerade nach Blut lechzt ist das auch nicht verboten! Die erste Runde leite ich, danach kann jeder, der möchte.

Referentin: Verena Bach